Wie Du anhand 11 entscheidender Faktoren Deine Hashimoto-Beschwerden in kürzester Zeit deutlich linderst.

Und das auch, wenn Du bereits alles probiert hast und seit Jahren von Arzt zu Arzt rennst.

Sich mit Medikamenten (vor allem L-Thyroxin) vollzustopfen, 100 verschiedene Dinge auszuprobieren und sich im Kreis zu drehen war gestern.

Jetzt kommt die Zeit, in der Du dein Leben wieder selbst in die Hand nimmst.

Eine Zeit, in der Dir bewusst wird, was mit Dir und Deinem Körper passiert ist und Dir klar wird, wieso Du an diesen grässlichen Symptomen und Beschwerden leidest, die Dich als Hashimoto-Erkrankte bereits lange verfolgen.

Und nein, Du bist nicht einmal Schuld daran.

Ja, das meine ich ernst. Du trägst keine Schuld an Deinen Hashimoto-Beschwerden.

Aufgrund der Fülle an Informationen da draußen, wie Du nun wieder ein Leben lebst, das frei von Beschwerden ist, wurdest Du einfach nur von den falschen, unnötigen und überflüssigen Informationen geblendet.

Wieso?

Weil sich die meisten Informationen da draußen NICHT mit den Grundlagen auseinander setzen, die unser Körper für ein super, beschwerdefreies, gesundes und energiereiches Leben benötigen.

Die 11 Grundlagen für ein beschwerdefreies Leben sind:

  1. Die richtige Bewegung (wofür unser Körper gemacht ist)
  2. Die richtige Ernährung (mit dem Ziel Deine Schilddrüse positiv zu beeinflussen)
  3. Fasten (temporäre Kalorienreduzierung, nicht tagelanges fasten)
  4. Ein gutes hormonelles Umfeld schaffen
  5. Guter Schlaf
  6. Eine gesunde Umwelt (giftige Stoffe so gut es geht aus dem Alltag entfernen)
  7. Stressminimierung
  8. Eine richtige Darmfunktion
  9. Wärme/ Sonne
  10. Kälte
  11. Nicht rauchen

 

Und auf Hashimoto.center zeige ich, Erik Eichberg, Dir, wie Du anhand dieser eben erwähnten 11 Faktoren in kürzester Zeit endlich wieder beschwerdefreier lebst.

Und das Schritt für Schritt.

Und auch, wenn Du dich bereits 1, 2, 10, 20 Jahre oder länger quälst.

Meine Erfahrung beruht auf der Betreuung von bisher über 600 Hashimoto-Erkrankten, die mithilfe meiner 11 Faktoren einen enorm positiven Lebenswandel durchlebt haben.

Stück für Stück haben sie die 11 Faktoren umgesetzt. Für viele war gesundheitsorientiertes Krafttraining (die Geheimwaffe) völliges Neuland.

Ebenfalls meine Ernährungsempfehlung sowie die Sensibilisierung für alltägliche Gifte in unserem Haushalt.

Möchtest Du wissen, wie Du mit völlig natürlichen Methoden endlich Deine Beschwerden linderst?

Dann bist Du hier goldrichtig!

Das Wissen, das ich Dir hier preisgebe hat mich jahrelange harte Arbeit gekostet. Ich habe mich mit Ärzten, Biochemikern, Heilpraktikern, Ökotrophologen,  Ernährungswissenschaftlern und Krafttrainingsexperten ausgetauscht. Um mehr über die Ursachen und Hilfe für Hashimoto Thyreoiditis-Erkrankte zu erfahren und mit Effizienz helfen zu können.

95% meines Wissens stelle ich Dir hier KOSTENLOS zur Verfügung.

Und damit Du wieder nicht im Regen stehen gelassen wirst und Dich in die richtige Richtung zu lenken, habe ich Dir einen 7-teiligen Videokurs erstellt, der Dich an die Hand nimmt:

 

Tritt jetzt 2.412 Mitgliedern bei & lerne in 7 Videos, wie Du ohne Beschwerden leben kannst.

Du bekommst Zugriff auf ...

  • meine 11 Faktoren zur Beschwerdefreiheit im Detail, mit denen über 600 Erkrankte gigantische Ergebnisse erzielten.
  • die emotionale Geschichte von Sonja. Wie sie innerhalb von 3 Monaten symptomfrei wurde und in 9 Monaten über 30 Kg Gewicht abnahm.
  • einen geheimen Mitgliederbereich zum Austauschen.

privacy 100% Privatsphäre. Kein Quatsch, kein Spam, keine Weitergabe. Versprochen.

Die Hashimoto.center - Story

Um Dich mit genau so motivierten Menschen auszutauschen,
habe ich eine Community gegründet.

Diese Community hat nur 1 Ziel: Dass Deine grässlichen Symptome endlich verschwinden. Und um das Ganze zu unterstützen, zeige ich Dir in einem Videokurs, wie es meine bisherigen Hashimoto-Klienten geschafft haben, symptomfrei zu werden.

Nimm' Dein Leben wieder in die Hand, auch wenn die Diagnose natürlich ein Schlag ins Gesicht ist/ war. Versuch' Dich nicht komplett in die Abhängigkeit von Ärzten zu geben und Du wirst befreiter leben!

Sei stolz darauf, Hashimoto zu haben. Denn: Du beschäftigst Dich nun mit Deinem Körper intensiver, als ein nicht an Hashimoto erkrankter Mensch das jemals machen würde. Und das macht Dich zu einem gesünderen Menschen!

 

Also: Auch Du kannst es schaffen, wieder Deine Gesundheit zurück zu erhalten. Normal leben. Ohne Deine gräßlichen Symptome. Und hier in meinem kostenlosen 7-teiligen Videokurs zeige ich Dir wie:

privacy 100% Privatsphäre. Kein Quatsch, kein Spam, keine Weitergabe. Versprochen.

Was sagen Teilnehmer über die Community und den Videokurs?

Ich möchte Dir Danke sagen. Ich bin so dankbar für das Wissen, das Du mit uns teilst! Ich habe diese Informationen seit Jahren gesucht. Ich habe gegen die Höhen und Tiefen der Schilddrüse die letzten neun Jahre gekämpft.[...] Ich hätte nie gedacht, dass Krafttraining so hilft. Wieso weiß das keiner? Verstehe ich nicht. [...]

Elisabeth Ben-Salah, elibensalah@yandex.com

Erik, ich wollte dich nur wissen lassen, wie sehr ich dein Training liebe! Auch, wie viel es mir geholfen hat. Ich fühle mich sooooooo viel besser. Ich kann einfach nicht glauben, dass ich mich wieder so gut fühle wie vor 8 Jahren bevor diese schrecklichen Symptome angefangen haben. Danke. Danke. Danke.

Sarah Hamm

Wer steckt wirklich hinter Erik Eichberg?

Warum Hashimoto-Erkrankten helfen?

  • Weil es eine enorme Herausforderung ist und meine bisherigen Hashimoto-Patienten einfach so glücklich und dankbar sind, dass das nicht nur für sie eine riesige Steigerung an Lebensqualität ist. Sondern auch für mich.
    Und ich bin fast schon süchtig nach dem Erfolg meiner Patienten geworden, haha.
  • Weil es meine Passion ist, Krafttraining jedem Menschen schmackhaft zu machen. Erst recht, wenn jemand an Erkrankungen oder körperlichen Schmerzen leidet.
    Krafttraining ist eine echte Geheimwaffe - und zwar gegen alle möglichen Krankheiten. Und das nicht nur präventiv sondern auch rehabilitativ.
    Ich bin davon überzeugt, dass Krafttraining - aufgrund der positiven Effekte auf den Körper - die gesündeste Sportart ist, die es gibt. Nicht laufen, nicht schwimmen, nicht Fahrrad fahren. Der Körper benötigt Lasten, denn dafür ist er einfach gemacht. Nicht für andauernde einseitge Belastungen, nicht für Wasser (hier herrscht kaum Druck - der Körper "ernährt" sich jedoch von Druckwechselbelastungen), nicht für exzessives Ausdauertraining.
    Die Forschung steckt meiner Meinung nach noch in den Kinderschuhen, was Krafttraining und seine positive Wirkung auf den Körper angeht. Ich rede hier u.a. auch davon, Alzheimer, Demenz oder Krebs vorzubeugen und zu lindern.
  • *Ganz ehrlich: Ich bin es auch satt gegen all' die ganzen Fitness-Gurus zu reden. Viele haben einfach keine Ahnung von "richtigem" Krafttraining und "richtiger" Ernährung, meinen aber, dass wenn sie muskulös oder schlank sind, ihren Mitmenschen alles beibringen können, was sie wollen - oft mit Ratschlägen und Übungsausführungen, bei denen man einfach nur den Kopf schütteln muss.
    Und meistens ist das auch noch einfach nur nachgeplappert, anstatt zu hinterfragen.
    Wir Menschen hören jedoch auf solche Menschen. Wieso denn auch nicht. Man ist schließlich Laie und der Fitness-Guru da hat das Ziel erreicht, das man selbst anpeilt. Also kann ich keinem die Schuld geben. Außer dem Fitness-Guru, der seine Aussagen nicht hinterfragt.
  • Und ganz ganz ehrlich (ja ich weiß, man kann das nicht steigern): Ich bin aktuell noch alleine mit meiner Vorgehensweise auf dem ganzen deutschsprachigen Markt. Das macht natürlich auch stolz :-)

Fakten und meine Ausbildung

  • Ich bin der 1. Personal-Trainer Deutschlands, der sich auf Hashimoto-Erkrankte konzentriert und sich
    umfassend mit der Hashimoto-Thematik und einer Symptomfreiheit befasst hat.
  • Ich bin dafür bekannt, dass ich jegliche Ernährungstrends und Fitnesstrends kritisch hinterfrage, bevor ich sie
    empfehle.
  • Ich bin umfassend in Biomechanik, Physik und funktioneller Anatomie ausgebildet - Ich bin MASTER-Trainer
    des Dr. Gottlob-Instituts.
  • Ich besitze ebenfalls eine A-Lizenz, bin Fitnessfachwirt und so ein Kram. Aber das ist absolut nicht erwähnenswert, weil diese Ausbildungen rein gar nichts mit Professionalität zu tun haben. Richtig, man lernt dort eigentlich nix.
    Ist jetzt hart, jedoch die Wahrheit.
  • Kooperation mit einem Master of Science in Biologie der ETH Zurüch. Angehender Ph.D.

Tritt jetzt unserer Community bei und erhalte meinen kostenlosen
7-teiligen Videokurs. Zusätzlich erzählt Dir Sonja ihre unglaubliche Geschichte: Wie sie in 3 Monaten beschwerdefrei wurde
und in 9 Monaten 30 Kg abnahm.
Ja, trotz Hashimoto.

privacy 100% Privatsphäre. Kein Quatsch, kein Spam, keine Weitergabe. Versprochen.